HACKATHON Digital Creator und IoT

Semperdepot, Atelierhaus der Universität für bildende Kunst Wien , Wien
Oct 2nd 2015
See the website

Description

TeilnehmerInnen 

50 bis 80 Personen: Creative Content ProducerInnen (aus Kunst, Film, Foto, Musik, Theater, Architektur, Grafikerinnen, Designerinnen, Industrie-Designerinnen) treffen MacherInnen (Software, Hardware, Elektronik, Maschinenbau, BetriebswirtInnen) und TreiberInnen (Marketing). Jede/r bringt seine Ideen-Zutaten mit und gemeinsam wird geköchelt, um Neues zu kreieren.

 

Programm

09.00

Warmup TALK´s:

POTENTIALE VON IOT/ Stefan Hupe, Mitbegründer IOT Austria

IDEATION / CREATIVITÄTSPROZESSE/ Philipe Reinisch, Making Ideas Happen

DIGITAL TRANSFORMATION/ Patrick Brüst, Apoole, Mind The Next STEP Com. your Things

09.30

Workshop DIGITALES KONSTRUKTIVISTISCHES DENKLABOR/ Juliane Beer, Digital Creator

anschl. PITCHRUNDE 1 zum Digitalen konstruktivistischen DENKLABOR |à 240 sek|

12.30     Thema auswählen

12:45     Gruppenbildung zum ausgewählten Thema fixieren

13:00     Mittagspause - Selbstverpflegung

14.30     Gruppenarbeit

16.30     Jury trifft ein

17.00     PITCHRUNDE 2|Präsentation der Produktideen aus Gruppenarbeit| à 240 sek|

18.30     Jury – Entscheidung, Preisübergabe und Siegerinnen-Ehrung

19:00     ENDE

 

Auswahl eines Themas

Du hast eine Idee zu einem der folgenden Themen oder Interesse in einer der folgenden Gruppen ein Projekt zu entwickeln, dann wähle aus:

Gruppe A            Dramaturgie, Text, digital Storytelling

Gruppe B            Kamera, Bildaufnahme, digital Light, digital Bild

Gruppe C            Mensch, Schauspiel, Darstellendes

Gruppe D            Schnitt, Rhythmus, Sounddesign, Musik

Gruppe E            Szenenbild, Bühne, SFX, digital MuP, digital Costume

Gruppe F            Digital Management, Produktion, Verkauf, Marketing

Gruppe G           Neue Ausdrucksformen und Formate

 

Bitte mitbringen


Alles, was du für einen Ideenprozess und die Umsetzung brauchen könntest:
- Laptop
- Kamera
- Licht
- Spielzeug
- LEGO Mindstorm, Minecraft, StarWars, System
- Arduino
- Raspberry Pi
- Merkurboard/Grove-Sensoren
- Bastelmaterial
- Materialien/Stoffe
- Werkzeug
- 3D-Drucker
- Lötkolben
- ... was du sonst noch mitbringen magst.

 

Bewerbung auf 

FACEBOOK         www.facebook.com/digicreator/events

TWITTER              @digicreator

IOT AUSTRIA     www.meetup.com/de/IoT-Vienna/events/222848782/

EVENTBRITE       digitalcreatorhackathoniot.eventbrite.com

HASHTAG           #cinehack #digitalcreator #IOT

 

Jury

ANDREAS GÖLTL, Media Apparat

URSKA S. PECENY, NASA

VIKTORIA SALCHER, Prisma Film- und Fernsehproduktion GmbH

GERIN TRAUTENBERGER, Microgiants, Creativ Wirtschaft Austria – WKÖ

 

Preise

PIONEERS FESTIVAL 2016 Pitching

FILMMUSEUM JahresPass + 10er Block für 2016

VIENNALE 10er Block Akkreditierung

 

Kontakt

Digital CREATOR

Juliane Beer, T. +43 1 406 37 70 , M. +43 676 9556127

E. office@prismafilm.at und office@digitalcreator.at

 

IoT Austria - The Austrian Internet of Things Network

Stefan Hupe, Co-Organizer

E. hello@iot-vienna.at

 

PARKEN

Es gibt die Kurzparkzone (über Handyparken gut zu handeln)

oder in der Nähe zur Lehargasse 6 zu empfehlende Parkhäuser:

 

Garage Technische Universität - Leharg. € 3.70/h Max: € 37.00

 

Leiner Garage, 1070 Wien, Mariahilferstraße 18 / Einfahrt Karl-Schweighofer-Gasse  Routenplaner

€ 2.80 /h / Max: € 25.00

 

Garage Am Museumsquartier € 3.00/h Max: € 22.00

 

 

 

Sign Up
New to Hackathon.com?
Sign-up to take advantage of all the features
Sign In
Already have an account?
Sign-in to join or create hackathons
Forgot password
Congratulations!
We just sent you a confirmation email.
Validate your email address to finish registration.
The recovery email has been sent
If you don’t receive it, make sure you already have an account.